TAUCHEN IN MEERESGROTTEN & HÖHLEN

(Cave Diving)

 

Das Betauchen von Meeresgrotten und kleinen Höhlen hat seinen ganz bestimmten Reiz! Jedem Taucher drängt sich vor einem Eingang zu einer Meereshöhle die Frage auf, was liegt dahinter, was gibt es zu entdecken, was erwartet mich dort? Der Drang, diese Neugierde zu befriedigen, ist bei jedem Taucher, mehr oder weniger, ausgeprägt. Der Wunsch entsteht, der Verlockung nachzugeben und schwerelos durch eine faszinierende Welt zu schweben, die das Tageslicht nicht kennt.

Erhellt vom Schein der Unterwasserlampen eröffnet sich dem neugierigen Taucher eine Märchenwelt, in der für die kurze Zeit des Besuches, die Stille und ständige Dunkelheit unterbrochen werden.

 

Der Reiz, die Faszination, aber auch mögliche Gefahr, liegen hier nahe beieinander. Eine Höhle mag uns unheimlich erscheinen oder uns magisch anziehen. Ganz sicher lässt sie uns nicht gleichgültig. Daher wird uns ein Höhlentauchgang immer wie eine Entdeckung, wie ein Abenteuer vorkommen.

 

In diesem Spezialkurs kannst du die Faszination des Tauchens in Meeresgrotten und Höhlen mit der notwendigen und gebotenen Sicherheit erlernen.

 

Höhlentauchen
 

Teilnahmevoraussetzung:

  • Rescue Diver (18 Jahre)
  • medizinische Tauchtauglichkeit
  • keine Klaustrophobie (Furcht vor Aufenthalt in ge-oder verschlossenen Räumen) 

 

Leistung:

 

Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren beim Tauchen in Grotten und Höhlen

 

Theorie/Praxis mit eigener Special Ausrüstung

 

Wir bieten dir eine Kursbestpreisgarantie!!!

 

Die Kurszeiten sind flexibel, egal ob Berufstätige, Studenten oder Urlauber. Wir bieten ständig Kurse an; vormittags, nachmittags, Wochenende, Intensivkurse, auch Einzelunterricht ist möglich.

TSZ Copacapana Copyright 2020