COMPUTERTAUCHEN

(Tauchen mit Computer)

 

Die Revolution im Tauchsport durch Tauchcomputer ist bereits voll im Gange. Noch vor nicht allzu langer Zeit gab es nur einige Modelle. Nur selten sah man einen Taucher, der einen Tauchcomputer verwendete. Heute jedoch ist das Angebot so umfangreich, dass es schwerfällt, einen Taucher ohne Tauchcomputer anzutreffen.

Trotz dieses phänomenalen Erfolges und der raschen Akzeptanz von Tauchcomputern, gibt es nur wenige Taucher, welche die Tauchcomputer und ihre Programme wirklich verstehen. Man kann sich nur schwer vorstellen, dass jemand Empfehlungen einer mysteriösen „Black Box“ folgt, die Auswirkungen auf seine Gesundheit und Sicherheit hat, ohne zumindest ein wenig davon zu verstehen, wie dieser ominöse „Schwarze Kasten“ funktioniert. 

Öfter als man glaubt, haben Taucher nicht einmal den Funken einer Idee, wie diese elektronischen Wunderwerke zu ihren magischen Zahlen kommen, die dem Taucher helfen sollen die Dekompressionskrankheit zu vermeiden. Dieser Spezialkurs vermittelt dir das Wissen, wie Tauchcomputer ihre Zahlen produzieren. Im Vergleich der verschiedenen Tauchcomputer siehst du, worin der Unterschied liegt, und du wirst die Bedeutung einer experimentellen Überprüfung von Daten (Verifizierung) erkennen.

 Tauchcompter 

Teilnahmevoraussetzung:

  • Open Water Diver (Taucher*) Junior (10)
  • medizinische Tauchtauglichkeit

 

Leistung: Verfahren, Organisation und Probleme beim Tauchen mit Computer, Theorie/Workshop (inkl. Leih - Computer)

Gruppenkonditionen: auf Anfrage

 

Wir bieten dir eine Kursbestpreisgarantie!!!

 

Die Kurszeiten sind flexibel, egal ob Berufstätige, Studenten oder Urlauber. Wir bieten ständig Kurse an; vormittags, nachmittags, Wochenende, Intensivkurse, auch Einzelunterricht ist möglich.

TSZ Copacapana Copyright 2020